Verspätetes Sonntagslied Vol. 7

Mittwoch, 2. Januar 2013

"Welcher Tag ist heute eigentlich?"
"Mittwoch."

"... Mist, ich habe das Sonntagslied vergessen!"
Feiertage und vor allem unifreie Tage irritieren mich. Nach einer Weile weiß ich nur noch, in welchem Monat ich mich befinde, alles andere verschwimmt leicht. Meine Mama sagt, dass das ein Zeichen von Entspannung ist. Wenn ich aber daran denke, dass ich Montag wieder (vorbereitet) in der Uni sitzen muss, fühle ich mich alles andere als entspannt. Und als ich eben der lieben Anna eine Musikempfehlung gab, dämmerte es mir. Jedenfalls möchte ich das Sonntagslied, welches nun eigentlich ein Mittwochsalbum ist, vorstellen. Vor wenigen Tagen entdeckt, seitdem rauf und runter gehört. Viel Spaß und frohes neues Jahr!



Kommentare:

  1. haha habe mich heut morgen auch gefragt, welchen tag wir denn eigentlich haben... aber montag geht's ja wieder los mit der uni >_>
    danke für deinen kommentar und auch vielen dank, dass ich in deiner blogliste sein darf ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine süße,
    so daaanke erstmal für die Tipps und Kommentare. Zu Body Shop werde ich die Tage gehen und mich entscheiden, für was genau, muss ich mir noch überlegen, aber ich glaub, ich nehm dann einfach deine Wahl, wenn ich zur keinen Entscheidung komme :D

    haha, apropos Postanfang, super gut geschrieben, bringt einen zum Lachen. So gehts mir aber die Woche auch, wo ich Ferien habe..weiß ich gar nichts mehr, welchen Tag wir haben und und..aber besser zu spät als nie, cooles Lied übrigens, kannte ich davor nicht.

    Und du, mach mal welche Outfitsbilder, dein Header ist soo gut, wurde echt gern mehr davon sehen. ( Oh gott, ich hör mich ja an wie meine Leser, die immer rummeckern, dass es so wenig von mir zu sehen ist :o ) :D

    liebst,A. :*

    AntwortenLöschen
  3. danke :*
    ja, daswerde ich dir ganz sicher dann verraten :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mich schon gewundert! :D Auf dein Sonntagslied freue ich mich immer total...die sind immer sehr geil, finde ich! Und die Black Keys mag ich sowieso!

    Das Label heißt 'Acne'. Ich mag die Farbe ja auch, nur habe ich die selben Schuhe schon in beigefarbenem Glattleder...und so sehr unterscheiden sich die Farben jetzt auch nicht. Bei den Rauledermodellen von Acne sind die Bändchen glaub ich immer in Kontrastfarben gehalten. Die schwarzen mit Bändel in beige find ich auch ehrlich gesagt schöner ;)

    Hast du die Flechtfrisur auf deinem Profilbild selbst gemacht? Ich bekomm sowas nie ordentlich hin...bei mir sieht das anschließend aus, als hätte ich damit gepennt :D

    Allerliebste Grüße,
    Cheekeria

    AntwortenLöschen
  5. Hör bloß nicht auf damit! :D

    Ja, das Modell heißt 'Pistol Boots Contrast'. Die von Akira wollte ich erst auch haben, aber hier in Düsseldorf und im Onlineshop waren die in meiner Größe ausverkauft. Und solche Plastikleder-Imitate für 20 Euro wollte ich nicht haben.

    Also ich finde, die sehen auf dem Bild richtig schön aus! Sind das denn normale Zöpfe oder Bauernzöpfe? Bei Bauernzöpfen komm ich immer durcheinander, wenn ich mir die selbst flechte :/

    AntwortenLöschen
  6. Danke, dass du mir folgst. Ich folge dir via Bloglovin' zumindest zeigt es das bei mir an, bei dir nicht? o.O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn er das bei dir anzeigt, wird es schon stimmen :)
      Liebe Grüße!

      Löschen

Ich freue mich über eure Meinung, Anregungen und Kritik. Unangemessene Kommentare werden allerdings gelöscht.

 
© Design by Neat Design Corner