Lieblinge: Sonnenbrillen

Sonntag, 21. April 2013

In den letzten Jahren habe ich es so gehandhabt, dass Sommer für Sommer zwei, manchmal auch drei Sonnenbrillenmodelle in meinen Besitz wanderten. Meist von H&M, New Yorker und Co. Entweder groß und rund oder im klassischen Wayfarer-Look. Zu meiner Schande muss ich jedoch gestehen, dass die Brillen häufig ohne Etui in meine Taschen geschmissen wurden. Da wundert es natürlich nicht, dass ein Modell höchstens zwei Saisons ausgehalten hat. Nun hat das aber ein Ende! Zu Weihnachten habe ich meinen absoluten Sonnenbrillentraum geschenkt bekommen: Eine Ray Ban Wayfarer in schwarz. Und Anfang des Jahres hatte ich dann noch mal Lust, den Trend der verspiegelten Sonnenbrillen mitzumachen. Fündig wurde ich bei ebay. Für beide besitze ich selbstverständlich ein Etui und nun werden sie mich hoffentlich lange begleiten. Der Sommer kann kommen!



Kommentare:

  1. Ich habe auch eine Lieblingssonnenbrille. Hatte mir vor ewigen Zeiten eine von Revlon gekauft und da bin ich auch ganz vorsichtig und habe immer das Etui dabei :)

    Liebe Grüße Nina
    www.ninamalinamon.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Meine Lieblinge sind mir nach und nach kaputt gegangen, deswegen werde ich mir für diesen Sommer dringend neue Sonnenbrillen zulegen müssen! Aber Du hast Recht - der Sommer kann kommen!!

    AntwortenLöschen
  3. Die durchsichtigen sind total schön!!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Meinung, Anregungen und Kritik. Unangemessene Kommentare werden allerdings gelöscht.

 
© Design by Neat Design Corner