Sonntagslied Vol. 22

Sonntag, 21. April 2013

Ich melde mich ziemlich erschöpft vom Flohmarkt zurück! Um 5:45h klingelte der Wecker, um kurz nach sieben wurde aufgebaut und bis 16 Uhr haben wir fließig Dinge verkauft, an denen das Herz (meist) nicht mehr hing. Es hat wirklich Spaß gemacht, wir hatten unglaubliches Glück mit dem Wetter, ich bin zufrieden mit dem Betrag, den ich erzielt habe und der in meine Urlaubskasse wandert, hätte mich jedoch gefreut, mit noch weniger Taschen nach Hause zu kommen. Aber ich möchte mich nicht beschweren, lediglich über einige Verhandlungsmethoden, dreiste Angebote habe ich für teilweise ungetragene Sachen bekommen. In den nächsten Tagen werde ich die Reste noch einmal durchgehen, einige Dinge landen bei ebay, wenn sie nicht schon lange in meinem Kleiderkreiselkatalog sind, aber gegen Ende habe ich mein silberfarbenes Paillettenkleid vermisst, hoffentlich ist es nicht abhanden gekommen... Netterweise haben uns viele Freunde, Arbeitskollegen und Familienmitglieder besucht und sogar mit Essen und Getränken versorgt - vielen Dank ihr Lieben!
Nun hoffe ich, dass euch mein Sonntagslied gefällt und ihr ebenfalls ein tolles Wochenende hattet. Eigentlich müsste ich nun noch etwas für die Uni machen, aber, Freunde der Nacht, ich möchte nur noch auf meine Couch und den Kölner Tatort sehen. 
Bis nächste Woche!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Meinung, Anregungen und Kritik. Unangemessene Kommentare werden allerdings gelöscht.

 
© Design by Neat Design Corner