Outfit: as simple as it can be

Donnerstag, 13. Juni 2013

Bluse: Hallhuber  | Jeans: Only | Pumps: Buffalo
Drei Klassiker. Bluse und Hose sind neu, die Schuhe hat mir der Weihnachtsmann gebracht. Lediglich die Tatsache, dass die Jeans ein Drehbein hat, ärgert mich maßlos, sitzt sie sonst doch so perfekt (allerdings war das anfangs eine schöne Quetscharbeit..). Obwohl dieses Outfit so simpel ist, finde ich, dass man sofort angezogen aussieht. Ich jedenfalls war so am letzten Sonntag in der Kirche, zur Taufe meines kleinen Babygroßcousins.

Kommentare:

  1. Ich mag simple & chic :)
    Passt einfach zu allen :)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr klassisch gefällt mir aber :)
    Nun...was ist denn ein Drehbein?! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na wenn die Hosennaht zum Schienbein wandert ;) Eigentlich sogar ein Reklamationsgrund, da es ein Produktionsfehler ist.

      Löschen
  3. Hey,
    super schönes, simples Outfit :)
    Love
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch noch nicht die perfekten Produkten in Sachen Duschgel/Shampoo gefunden, weswegen ich immer total froh bin, wenn etwas leer geht. Vorallem merke ich von den meisten Duschgels gar nichts, da ist jedes irgendwie gleich ^^

    Ja, das Garnier Shampoo war ein echter Reinfall, nehme gerade Kindershampoo derselben Marke und da geht es jetzt. Ich möchtes aber was haut - und tierfreundlicheres finden. Meine Wimpern sind nicht so lange, weswegen ich sowieso immer eine Wimpernzange verwenden muss. Nehme immer unterschiedliche Wimperntuschen.

    AntwortenLöschen
  5. Halli hallo! Bei mir läuft grade eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Lust daran teilzunehmen :)
    Liebst, Carla-Laetitia ♡
    Hier geht es zur Blogvorstellung!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Meinung, Anregungen und Kritik. Unangemessene Kommentare werden allerdings gelöscht.

 
© Design by Neat Design Corner