Outfit: Geburtstagskind

Sonntag, 21. Juli 2013

Ich habe heute mein Geburtstagsoutfit für euch nachgestellt. Den Lederrock kennt ihr bereits und auch das gesamte Outfit ähnelt sehr meinem ersten Stylingversuch damit (hier). Ich habe an meinem Geburtstag zwar ein anderes Shirt und eine andere Uhr getragen, aber das ist ja nicht so unglaublich wichtig. Den Rock trage ich nicht ohne schwarze Strumpfhose, dafür ist er meiner Meinung nach zu kurz. Hinzu kommt, dass er hochrutscht und diese Kombination ist ja nun wirklich nicht wünschenswert und vor allem nichts Geburtstagskindlike.

Shirt: H&M | Lederrock: Vintage | Schuhe: Zara

Kette: Bijou Brigitte via Kleiderkreisel | Schuhe: Converse
Abends tauschte ich die hohen Hacken gegen bequeme Converse, als Gastgeberin und aufgeregtes Geburtstagskind rennt man ja die ganze Zeit durch die Wohnung und ich wollte die Nerven meiner Nachbarn (und meine Füße) nicht noch mehr strapazieren.

Memo an mich selbst: Spiegel mal wieder putzen, immer diese Kombi aus Haarspray und Staub...
PS: Morgens zum Brunch mit der Familie hatte ich nicht den sexy Lederrock an, vielleicht zeige ich euch das Outfit auch noch mal die Tage.
PPS: 'Geburtstagskind' ist eines meiner absoluten Lieblingsworte und ich versuche es so oft wie möglich zu verwenden. Das Geburtstagskind wird den kompletten Tag nicht mit dem eigenen Vornamen angesprochen und muss seinen Titel mit Würde tragen.
Geburtstagskind, Geburtstagskind, Geburtstagskind.

Kommentare:

  1. Siehst super aus :)
    Der Rock steht Dir richtig gut!

    AntwortenLöschen
  2. schöner lederrock steht dir gut

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Meinung, Anregungen und Kritik. Unangemessene Kommentare werden allerdings gelöscht.

 
© Design by Neat Design Corner