Outfit: aller guten Dinge sind drei...

Freitag, 20. September 2013

Pullover: H&M | Rock: H&M | Uhr: Michael Kors | Schuhe: River Island


Die Schuhe habe ich mir vor vier Jahren bei meinem ersten Londonbesuch bei River Island gekauft. Wenn ich in London bin, werde ich immer besonders modemutig. Zu Hause angekommen, stelle ich dann fest, dass ich komische Blicke ernte oder die gekauften Teile nicht mehr ganz so heiß finde. Fast alle meine Lieblingsmenschen finden diese blauen Lack-Schnürer furchtbar, außer mein Omchen. Das bedeutet, dass ich diesen Schuh genau einmal in der Öffentlichkeit getragen habe und das auf dem Weg zum Augenarzt. Aber wenn ich diese Bilder oben sehe, gefällt mir der Anblick doch ganz gut. Was meint ihr? Sollte ich mich häufiger trauen, diese Kracherschuhe zu tragen?

Kommentare:

  1. Schönes Outfit und echt tolle Schuhe, allerdings gefallen sie mir nicht so gut zu dem Outfit. Ich hätte lieber einen roten oder schlichten Schuh gewählt! ;) Aber sonst wirklich schön!

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Schuhe! :)
    Love
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. du hast einen sehr schönen Blog mit richtig tollen Fotos :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank! Das freut mich wirklich ganz doll :)

      Löschen
  4. Zu ner Jeans finde ich sie klasse!
    Passendes Oberteil und schon hast du das perfekte Outfit.
    Ist doch egal, ob andere Leute dich angucken - vielleicht gucken sie ja auch, weil sie die Schuhe toll finden :-)

    Sei mutig und trag sie, bevor du viel Geld umsonst ausgegeben hast!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Meinung, Anregungen und Kritik. Unangemessene Kommentare werden allerdings gelöscht.

 
© Design by Neat Design Corner